Kompasse und Sextanten

Wie in alten Zeiten können Sie mit einem unserer Kompasse die Himmelsrichtung, den Navigationskurs oder die Peilrichtung bestimmen. Die meisten der hier angebotenen Kompasse, Sonnenuhren und Sextanten sind Repliken von antiken Vorlagen welche zu Zeiten der großen Enddecker wie z. B. Christoph Kolumbus verwendet wurden. In aufwendiger Handarbeit wurden sie mit viel Liebe zum Detail nachgebaut und erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Ob als Dekoration für den Schreibtisch, die Sammlervitrine, als Geschenke mit Widmung um den Beschenkten zu helfen in der Zukunft den richtigen Weg zu finden oder für Nostalgie-Fans die auf Ihrem Boot, Ihrer Jacht ein wenig den Flair der Christlichen Seefahrt verspüren möchten. Der Sextant z. B. den es hier in den unterschiedlichsten Ausführungen gibt, wird genauso gerne vom Kapitän genutzt wie der Peilkompass aus masiven Messing oder die Sonnenuhr mit aufwendig verzierter Teakholzbox. Aber auch ewige Kalender aus Messing gefertigt finden heute wie früher anwendung bei den Fans antiker Messinstrumente. Selbstverständlich sind alle alten Messgeräte funktionsfähig, wenn auch nicht so messgenau wie z. B. unsere angebotenen neuzeitlichen Produkte. Suchen Sie den perfekten Begleiter für Ihre Expedition oder Wanderung finden Sie hier Qualitätsprodukte aus dem RECTA oder Herbertz.

Artikel 1 bis 8 von 10 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 8 von 10 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge