Notizbücher

Wer braucht schon Notizbücher im Zeitalter der Handys, und Blogs?

Ganz zu schweigen von Social-Communitys wie Facebook, Twitter und Co, wo jeder seine Einkaufsliste postet, um sie mühselig im Supermarkt über das Handy abzurufen.

Und was machen wir wenn der Akku mal wieder leer ist?

Und was ist mit den Skizzen, kleinen Zeichnungen, dem gedankenverlorenen Gekritzel?

Mal ehrlich, haben Sie schon mal versucht, eine kleine Skizze der neuen Wohnung, die renoviert werden muss, ins Handy zu zeichnen? Versuchen Sie es erst gar nicht, es macht keinen Spaß!

Damit Sie solchen oder ähnlichen Situationen nicht begegen müssen, gibt es zum Glück Notizbücher. Ein Notizbuch sollte so unaufdringlich wie ein Portemonnaie sein, aber zugleich auch schön und einzigartig.

Es soll zu Ihnen passen.

Damit ein Notizbuch mit seinen bedeutsamen Zweizeilern, der lebensverändernden Telefonnummer oder der kleinen Zeichnung, die jemand anderem Zuneigung vermittelt, auch langlebig ist, bieten wir überwiegend Notizbücher mit Ledereinband an.

Nahezu jedes Notizbuch bietet auch die Möglichkeit, die alltäglichen Dinge des Lebens, wie z. B. ein Foto, die Fahrkarte, oder der Kassenbon, den wir aufheben wollen, unterzubringen.

Artikel 1 bis 8 von 70 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 8 von 70 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge